2. Düsseldorfer Hochschultag

Unter dem Motto "Arbeitgeber treffen Hochschule" findet am 22. März 2018 der 2. Düsseldorfer Hochschultag statt. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen vor allem die Unternehmen mit ihren Bedürfnissen und Fragen zur dualen Ausbildung, zum Recruiting von qualifiziertem Personal, dem unternehmerischen Nutzen von Studiengängen und Fragen zur Implementierung und Zusammenarbeit mit den Hochschulen. Eingeladen sind alle Unternehmer und Firmen, die sich hierzu kompakt und zielführend informieren möchten.

Veranstalter

Die Unternehmerschaft Düsseldorf und Umgebung e.V. und der Düsseldorfer Ausbilderkreis e.V. haben es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen aus der Region untereinander zu vernetzten und diese in vielerlei Hinsicht zu unterstützen. Ein Schwerpunkt ist dabei die Beratung und Unterstützung zu Fragen der Aus- und Weiterbildung sowie Qualifizierungsmaßnahmen von Mitarbeitern. Der Düsseldorfer Hochschultag ist dabei eine von vielen Maßnahmen, mit der dieser Auftrag verfolgt wird.

Eine Liste der teilnehmenden Hochschulen finden Sie hier.

2. Hochschultag

Vorträge

Der 2. Düsseldorfer Hochschultag war eine erfolgreiche Veranstaltung mit informativen Gesprächen, spannenden Vorträgen und anregenden Diskussionen. Referenten aus der Wirtschaft und Düsseldorfer Hochschulen informierten die Teilnehmer rund um das Thema „Duales Studium“. Sehen Sie sich hier die Vorträge der Referenten an:

Birgit Bielefeld, Ausbildungsleiterin und Personalentwicklerin der Rheinischen Post Mediengruppe: Duales Studium - Ein Erfahrungsbericht

Rebecca Wanzl, Geschäftsleitung FOM, Hochschulzentrum Neuss: Was ist ein duales Studium und welche Formen gibt es

Christian Schoon, Zukunftsforscher, Future Impacts: Chancen und Herausforderungen - zukünftiger Arbeitsmarktbedingungen

Benjamin Willems, Leitung Vertrieb, IST-Hochschule für Management: Wie finde ich passende Nachwuchskräfte - Möglichkeiten zum Recruiting

Veranstaltungsort

Das moderne Seminarzentrum der IST-Hochschule für Management bietet optimale Rahmenbedingungen für eine gelungene Informations- und Netzwerkveranstaltung.
Die IST-Hochschule, die Bachelor- und Masterstudiengänge mit Fachspezialisierung in Vollzeit, Teilzeit und als duale Studiengänge anbietet, ist nicht nur zum zweiten Mal Gastgeber der Veranstaltung, sondern unterstützt die Veranstalter auch bei der Organisation und Vermarktung.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Hochschule sowie eine Anfahrtsbeschreibung.

Anmeldung und Kontakt

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Jetzt anmelden

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns!

Ansprechpartner
Mona Elfar
IST-Hochschule für Management
0211-86668-4971
melfar@ist.de