Fachbereich wählen
Archiv

07.08.2017

Freikarten für das Forum VIA Münster: Zukunft veranstalten

Das Forum VIA Münster am Dienstag, den 26. September, ist ein Kongress, der sich speziell an den Nachwuchs der Veranstaltungs- und Hotelbranche richtet. Getreu dem Slogan „Wir veranstalten die Zukunft" bietet das vielfältige Vortragsprogramm sowohl Basis- als auch Expertenwissen zu allen Themen rund um den Berufseinstieg. Mit dabei: das IST.

Um den jungen Besuchern Einblicke in die ganze Breite der Veranstaltungsszene zu ermöglichen, gibt es Vorträge mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Auch das Team des IST ist mit dabei.

Dorothee Schulte vom Fachbereich „Kommunikation & Management“ wird um 12.45 Uhr in ihrem Vortrag „Ausbildung und vorbei? Oder weiter mit Bildung?“ die Perspektiven erläutern, die sich mit weiterführenden Qualifikationen für Nachwuchskräfte ergeben können.

IST-Kollege Tom Naber beschäftigt sich um 14.15 Uhr in seinem Vortrag „Eventmanagement in der Open-Air-Branche – Zwischen Künstlern und Foodtrucks“ mit der praktischen Organisation eines Events. Hierbei lenkt er das Augenmerk auf so wichtige Fragen, wie sich die Anforderungen an eine Veranstaltung seit dem Unglück der Love Parade oder der aufgrund der wachsenden Terror-Gefahr verändert haben.

Ergänzend zu dem Vortragsprogramm gibt es eine Fachausstellung, in der sich Unternehmen aus der Branche präsentieren und Hochschulen ihre Weiterbildungsmöglichkeiten vorstellen.

Weitere Programmdetails finden Sie hier

Das IST verlost 20 Freikarten zum Forum VIA Münster. Wer sich hier einträgt, sichert sich mit ein bisschen Glück freien Eintritt zu der spannenden Veranstaltung.