Simon Gavanda

Simon Gavanda
Simon Gavanda unterstützt das IST-Hochschulteam des Fachbereichs „Fitness and Health“ seit 2015 als wissenschaftlicher Mitarbeiter. An der Deutschen Sporthochschule Köln absolvierte er den Bachelor-Studiengang „Sport und Leistung“ und anschließend den Master-Studiengang „Exercise, Science and Coaching“. Er forscht hauptsächlich im Bereich der angewandten Trainingslehre mit dem Schwerpunkt „Krafttraining“ und erstellte verschiedene Studien, unter anderem zu den Themen „Periodisierung“ und „Blood Flow Restriction Training“. Simon Gavanda verfügt neben Berufserfahrung im Athletiktraining sowie im Fitnessstudio und EMS-Studio über mehr als zehnjährige Krafttrainingserfahrung. Als Leistungssportler ist er nach dem Schwimmsport seit 2006 in der American Football Bundesliga aktiv. Mit der Herren-Nationalmannschaft wurde er 2014 Europameister und 2017 zweiter bei den World Games.

E-Mail: sgavanda@ist-hochschule.de