BWL-Studium 2022-06-28T08:12:14+00:00

BWL-Studium an der
IST-Hochschule

Flexibel │ Praxisnah │ Anerkannt

Top Institut Eventmanagement-Studium

Das BWL-Studium – der Start Ihrer Karriere

Die Wirtschaft befindet sich im stetigen Wandel. Für Unternehmen bedeutet das, aktuelle Trends zu identifizieren, neue Strategien zu entwickeln und aktiv auf Veränderungen zu reagieren. Dafür benötigen sie qualifizierte Mitarbeiter, die mit ihrem Wissen der Wirtschaftswissenschaften die besten Voraussetzungen haben, aktuellen Herausforderungen der Wirtschaft angehen zu können. Ob im Dienstleistungs- oder Innovationsmanagement, in der Marketingabteilung oder in anderen Tätigkeits- und Berufsfeldern des leitenden Managements: Mit einem BWL-Studium stehen Ihnen viele Türen offen. – national wie international. Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Betriebswirten ist groß und das Gehalt dementsprechend Verhandlungssache. Kein Wunder also, dass das BWL-Studium der beliebteste Studiengang in Deutschland ist. Seien Sie Teil des Wandels und gestalten die Zukunft der Wirtschaft. Bei uns haben Sie zahlreiche Möglichkeiten BWL zu studieren und ihre eigenen Schwerpunkte zu setzen: Für den für Sie passenden Einstieg in die Wirtschaft bieten wir Ihnen Bachelor- und Master-Studiengänge an der IST-Hochschule für Management an.

Ein großer Vorteil an der IST-Hochschule ist die Flexibilität des Studiums. Unsere Studiengänge können in Vollzeit, Teilzeit oder als duales Studium absolviert werden. Die Kombination aus einem Fernstudium mit Studienheften, Online-Vorlesungen und -Tutorien sowie ergänzenden Präsenzphasen, machen die BWL-Studiengänge zur idealen Wahl – auch berufsbegleitend. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, ein Praxissemester, Praktika oder ein Auslandssemester einzulegen. Hervorragende Voraussichten für Ihre berufliche Zukunft.

Jetzt kostenfreies Infomaterial anfordern

Wirtschaft studieren Infomaterialbestellung
Infomaterial
Top Institut Eventmanagement-Studium

Wonach suchen Sie?

Duales BWL Studium

Bachelor-Studium

Ihr Einstieg in das große Feld der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftswissenschaften unter aktuellsten Voraussetzungen. Mit dem Bachelor-Studium erlernen Sie nicht nur die Grundlagen der Betriebswirtschaft, sondern bereiten sich zielgerichtet auf die aktuellen Herausforderungen der Wirtschaft vor.

mehr erfahren
BWL Studium Personen am Tisch beim Lernen

Master-Studium

Mit dem Master-Studium oder MBA werden Sie zum internationalen Experten: Sie vertiefen oder ergänzen Ihr im Bachelor angeeignetes Wissen und qualifizieren sich durch Module wie Personalmanagement, Digitale Transformation und Innovationsmanagement für eine leitende Position in der Wirtschaft.

mehr erfahren
BWL Studium Student

Duales Studium

Sichern Sie sich die Vorteile eines Studiums und einer betrieblichen Ausbildung in einem. Unsere Bachelor- und Master-Studiengänge können Sie nicht nur in Vollzeit und Teilzeit absolvieren, sondern auch dual. So sind sie vom ersten Tag an in der Praxis voll mit dabei und profitieren vom Prinzip des Fernstudiums.

mehr erfahren

Bachelor- und Master-Studiengänge

Bachelor-Studium

Bachelor Business Administration

Mit diesem Bachelor-Studiengang absolvieren Sie die moderne Form der Betriebswirtschaftslehre. Sie lernen die Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften und schaffen gleichzeitig mit aktuellen Themen wie Digitalisierung, Dienstleistungsmanagement oder Wirtschaftspsychologie beste Voraussetzungen für Ihre Berufsperspektiven.

Dauer: 6 Semester (Vollzeit) oder 8 Semester (Teilzeit)
Beginn: 1. April und 1. Oktober

Icon BWL Studium Studienverlaufsplan PDF Studienverlaufsplan 6 Semester
Icon BWL Studium Modulhandbuch PDF Modulhandbuch
mehr erfahren

Master-Studium

Master Business Transformation Management

Seien Sie Teil des Wandels, den die Wirtschaft und alle Unternehmen durchlaufen. Mit diesem Master-Studiengang setzen Sie den Schwerpunkt Ihrer Spezialisierung auf Innovation und Digitalisierung. In dem äußerst praxisorientierten Fernstudium erwerben Sie, wahlweise in der viersemestrigen (Vollzeit) oder der sechssemestrigen (Teilzeit) Variante, die Fähigkeiten, kompetente und zukunftsweisende Entscheidungen im Bereich der digitalen Transformation zu treffen.

Dauer: 4 Semester (Vollzeit) oder 6 Semester (Teilzeit)
Beginn: 1. April und 1. Oktober

Icon Studienverlaufsplan BWL Studium Studienverlaufsplan 4 Semester
Icon BWL Studium PDF Modulhandbuch
mehr erfahren

Master of Business Administration (MBA)

Qualifizieren Sie sich zum Experten für Entwicklungs- und Veränderungsprozesse in Organisationen und empfehlen sich für strategische Führungsaufgaben im Top-Management. Mit dem MBA erweitern Sie Ihr Wissen um fundierte Wirtschaftskenntnisse und erlangen Know-how auf der gesamten Bandbreite der BWL gepaart mit spezifischen Kenntnissen in den Bereichen Digitale Transformation, Leadership Skills sowie Ideen- und Innovationsmanagement.

Dauer: 3 Semester (Vollzeit) oder 5 Semester (Teilzeit)
Beginn: 1. April und 1. Oktober

mehr erfahren

Duale Studiengänge

Bei den Studiengängen können Sie zwischen Vollzeit, Teilzeit und dual wählen. Entscheiden Sie sich für ein duales Studium im Bereich BWL, verbinden Sie Praxis und Theorie so eng wie nur möglich. Die flexiblen Lehrmethoden ermöglichen Ihnen ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen. So passen Sie Ihr Studium optimal auf Ihre Arbeitsbedingungen an. Sie haben einen Ausbildungsvertrag in einem Unternehmen, in dem Sie vom ersten Tag an Ihre Karriere starten. Sie nehmen die theoretischen Inhalte Ihres Fernstudiums direkt mit in Ihren Beruf und müssen damit nicht bis zu Ihrem Abschluss warten. Außerdem übernimmt in der Regel Ihr Arbeitgeber die Studiengebühren. Sollten Sie noch auf der Suche nach dem passenden Betrieb sein, helfen wir Ihnen gerne weiter. Mit unserer IST-eigenen Online-Jobbörse Joborama werden Sie sicher schnell fündig.

Dualer Bachelor Business Administration

Bereiten Sie sich optimal auf eine leitende Position im Management vor, indem Sie von Beginn an Praxis und Theorie verbinden. Sie steigen in die Welt der Wirtschaft ein, ohne Umweg über ein klassisches BWL-Studium. Die Verbindung von Ausbildung und akademischem Abschluss sichert Ihnen zum Karriere-Start einen Wettbewerbsvorteil. Inhalte wie Digitalisierung oder Online Marketing machen Sie zum modernen Wirtschaftsexperten.

Dauer: 7 Semester
Beginn: 1. April und 1. Oktober

Icon BWL Studium Studienverlaufsplan PDF Studienverlaufsplan
Icon Modulhandbuch BWL Studium pdf Modulhandbuch
mehr erfahren

Dualer Master Business Transformation Management

Berufserfahrung und Fachwissen – beides erweitern Sie zeitgleich mit diesem Studium. Werden Sie zum Experten für digitale Transformation und Innovationsmanagement und wenden Sie das Wissen aus dem Studium direkt in der Praxis an. Mit dieser Kombination aus Master-Abschluss und Ausbildung sammeln Sie nicht nur wertvolles Know-how über die Themen, die die Wirtschaft aktuell bewegen, sondern können es auch unmittelbar im Unternehmen umsetzen.

Dauer: 5 Semester
Beginn: 1. April und 1. Oktober

Icon Studienverlaufsplan BWL Studium PDF Studienverlaufsplan 5 Semester
Icon BWL Studium PDF Modulhandbuch
mehr erfahren

Dualer Master of Business Administration (MBA)

Der duale MBA bereitet sie bestmöglich auf eine Führungsposition im mittleren oder gehobenen Management vor, indem er von Anfang an Theorie und Praxis miteinander vereint. Das MBA-Studium ist daher ideal für Sie, wenn Sie in nationalen und internationalen Unternehmen neue Karrierewege gehen oder in Ihrem jetzigen Betrieb aufsteigen möchten. So können Sie das im Studium erlernte Know-how direkt im Tagesgeschäft integrieren.

Dauer: 4 Semester
Beginn: 1. April und 1. Oktober

mehr erfahren

Anrufen und umfassend beraten lassen!

0211 86668 0

Kostenfreies Infomaterial anfordern!

Infomaterial

Einfach direkt
online anmelden!

Anmeldung

Welche Studieninhalte werden vermittelt?

Sowohl bei den Bachelor- als auch den Master-Studiengängen steht der Anwendungsbezug an erster Stelle. Studierende profitieren von der praxisorientierten Ausrichtung, die sie optimal auf ihre Karriere im Bereich Wirtschaft vorbereitet.

Im Bachelor Business Administration erwerben Sie selbstverständlich die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, aber auch wichtige Soft Skills wie fachliche, methodische und soziale Kompetenzen. Mit gefragten Spezialisierungsfächern wie „Advanced Marketing – Ideen- und Innovationsmanagement“ oder „Dienstleistungsmanagement“ vertiefen Sie Ihre Schwerpunkte zielgerichtet. Durch Wahlmodule richten Sie ihr Studium individuell nach Ihren Interessen aus – darunter zahlreiche spannende Themen und Möglichkeiten wie „Wirtschaftspsychologie“, „Personalmanagement“ oder auch „International Management“. Der praxisorientierte Ansatz verschafft Ihnen nach dem erfolgreichen Abschluss Ihres Fernstudiums gute Voraussetzungen für eine Vielzahl an Tätigkeitsfeldern und Branchen. Die Kombination aus theoretischem Wissen aus der Betriebswirtschaftslehre und Erfahrungen aus den praxisorientierten Pflichtmodulen macht Sie zu einem gefragten Absolventen für Unternehmen.

Mit dem Master Business Transformation Management studieren Sie mit vollem Fokus auf die Ziele moderner Wirtschaftsunternehmen. Dabei steht die Vertiefung Ihres BWL-Wissens zunächst im Vordergrund. Durch Spezialisierungsfächer wie „Entrepreneurship und Business Development“ oder „Digitales Marketing“ lernen Sie auf unternehmerische Veränderungen fachgerecht zu reagieren. Mithilfe innovativer Wahlmodule können Sie zudem einen der beiden Schwerpunkte „Tourismus- und Hotelmanagement“ oder „Gesundheitsmanagement“ belegen und auf Ihrer Abschluss-Urkunde vermerken lassen. Alternativ besteht die Möglichkeit mit dem Master of Business Administration (MBA) neue Karrierewege einzuschlagen. Der MBA ist kompakter und kürzer als ein Master-Studium und bietet auch Bachelor-Absolventen aus fachfremden Studiengängen und Quereinsteigern mit wenig BWL-Vorkenntnissen die Möglichkeit, sich praxisorientiertes Managementwissen und wirtschaftswissenschaftliches Know-how anzueignen. Dank des generalistischen Aufbaus der Studieninhalte werden alle Themenbereiche der Betriebswirtschaftslehre abgedeckt.

Per Fernstudium BWL studieren? Das sind unsere Lehrmethoden

cookie Bild

In Ihrem Online-Campus finden Sie alles, was Sie für Ihr Studium benötigen. Sie können jederzeit und von überall auf ihn zugreifen und haben sofort den Überblick über Ihre Inhalte. So gibt es beispielsweise unsere gedruckten Studienhefte dort auch in digitaler Form. Darüber hinaus ist der Online-Campus auch Ihr Zugang zu weiteren modernen Lehrmethoden. So können Sie hier Online-Vorlesungen so oft anschauen, wie Sie möchten oder in Online-Tutorien konkrete Fragen zu Ihrem BWL-Studium mit den Dozenten besprechen. Doch das Studium an der IST-Hochschule bleibt nicht komplett online. Ergänzt wird Ihr Fernstudium durch Präsenzphasen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihr Wissen praxisnah zu vertiefen und sich mit Kommilitonen und Dozenten auszutauschen. Dank dieser flexiblen Art zu studieren, können Sie Ihr BWL-Studium auch optimal berufsbegleitend absolvieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein Praxissemester einzulegen. Unser Video vermittelt Ihnen einen ersten Eindruck unserer Lehrmethoden.

Jetzt online anmelden & Karriere starten

Online-Anmeldung Studiengänge

Berufsaussichten und Perspektiven für Ihre Karriere

Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium im Bereich BWL an der staatlich anerkannten IST-Hochschule für Management bringt den Studierenden glänzende Voraussetzungen für Ihre Zukunft. Innovative Unternehmen wissen es zu schätzen, wenn ihre Nachwuchskräfte nicht nur klassisch BWL studieren, sondern einen Abschluss mit praxisorientierten und zukunftsweisenden Inhalten vorweisen können. Mit Ihrem betriebswirtschaftlichen Know-how und Ihren Management- und Führungskompetenzen werden Sie in beinahe jedem Unternehmen gebraucht. Sie kennen sich aus im Innovationsmanagement, haben die nötigen Soft Skills und gestalten den digitalen Wandel mit. Diese Voraussetzungen eröffnen Ihnen berufliche Perspektiven über Branchengrenzen hinweg. Verantwortliche Tätigkeiten in der Leitungsebene stehen Ihnen in diversen Berufsfeldern offen.

Mögliche Einsatzfelder sind u.a.:

  • Internationales Management
  • Personalmanagement
  • Klassisches Marketing
  • Online Marketing
  • Controlling und Accounting
  • Nachhaltiges Management
  • Projektmanagement
  • Unternehmensentwicklung und Innovationsmanagement
  • Marktforschung
  • Projektleitung
  • Allgemeine Unternehmensführung und Unternehmensberatung

Alle Vorteile auf einen Blick

Transformation & Innovation

Wir legen den Fokus auf das, was die Wirtschaft beschäftigt. Gestalten Sie mit uns die Zukunft in ambitionierten Unternehmen mit.

Anerkannte Abschlüsse

Die IST-Hochschule ist als staatlich anerkannte Hochschule zugelassen und unsere Studiengänge sind international anerkannt.

Große Flexibilität

Online-Vorlesungen und Studienunterlagen können jederzeit abgerufen werden – ideal auch berufsbegleitend.

Weitreichendes Branchen-Netzwerk

Aktualität und Praxisrelevanz werden durch zahlreiche Partnerschaften und Kooperationen gesichert.

Anmeldung ohne Risiko

Testen Sie Ihr BWL-Studium 4 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Alle Vorteile auf einen Blick

Transformation & Innovation

Wir legen den Fokus auf das, was die Wirtschaft beschäftigt. Gestalten Sie mit uns die Zukunft in ambitionierten Unternehmen mit.

Anerkannte Abschlüsse

Die IST-Hochschule ist als staatlich anerkannte Hochschule zugelassen und unsere Studiengänge sind international anerkannt.

Große Flexibilität

Online-Vorlesungen und Studienunterlagen können jederzeit abgerufen werden – ideal auch berufsbegleitend.

Weitreichendes Branchen-Netzwerk

Aktualität und Praxisrelevanz werden durch zahlreiche Partnerschaften und Kooperationen gesichert.

Anmeldung ohne Risiko

Testen Sie Ihr BWL-Studium 4 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Auszug unserer Partner

Erfahrungsberichte von Studierenden und Experten-Einblicke

Mit dem dualen Bachelor Business Administration ins Management

Cookie-Bild BWL Studium Erfahrungsbericht

Als dualer Student arbeitet Anouar Fritzenwanker bei der PENNY Markt GmbH, parallel dazu absolviert er das flexible Fernstudium Business Administration. Wie sein Arbeitsalltag aussieht und welche Möglichkeiten ihm das duale Studium bietet, erzählt er im Video.

Werde Experte für Innovationen mit dem Master Business Transformation Management

Cookie-Bild BWL Studium Erfahrungsbericht

Unternehmensentwicklung, Marketing oder Personalwesen: Die Digitale Transformation betrifft beinahe jeden Unternehmensbereich. Werde zum Experten für Innovationsmanagement und Digitalisierung mit dem flexiblen Master-Studiengang Business Transformation Management:

Christin Menzel Profilbild Webseite BWL StudiumChristin Menzel,

Chief Operating Officer bei Matchbird

„Es ist für uns als Innovationsinitiator wichtig, dass unsere Mitarbeiter einen guten Überblick über die verschiedenen Arbeitsbereiche eines Unternehmens haben und deren Zusammenhänge erkennen. Mit den Studienschwerpunkten Dienstleistungs- und Digitalisierungsmanagement ist der Bachelor-Studiengang ‚Business Administration‘ der IST-Hochschule up to date. Die beiden Teilaspekte sind nicht nur sinnvoll für die tägliche Arbeit in jedem vernetzten Unternehmen. Auch im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit Kunden im In- und Ausland verschafft es Studierenden einen besseren Einblick in die Kundenbedürfnisse und ermöglicht so mehr Kreativität bei der Entwicklung innovativer Kooperationsideen.“

Thomas Merz Profilbild Webseite BWL StudiumProf. Dr. Thomas Merz,

Professor für Betriebswirtschaftslehre

„Für angehende Manager sind zwei ‚D‘ von entscheidender Bedeutung: Digitalisierung und Dienstleistungen. Einerseits beeinflusst die Digitalisierung sowohl den Führungsstil als auch die Prozesse und Geschäftsmodelle der heutigen Zeit. Andererseits werden über 70 % unserer Wirtschaftskraft durch Dienstleistungen erzielt. Der Umgang mit Kunden und innovative Dienstleistungskonzepte sind deshalb entscheidende Erfolgsfaktoren. Beide Aspekte bilden das Fundament dieses modernen IST-Wirtschaftsstudiums. Wer sich noch nicht auf eine Branche fokussiert hat, ist hier genau richtig aufgehoben. Ergänzt um Themen wie Nachhaltigkeit, Personal- und Innovationsmanagement werden Sie bestens vorbereitet auf Ihre berufliche Zukunft.“

Anouar Fritzenwanker Profilbild Webseite BWL StudiumAnouar Fritzenwanker,

IST-Student Bachelor „Business Administration“

„Ich habe mich lange mit dem Thema Fernstudium beschäftigt und mir die verschiedenen Modelle am Markt angesehen. Das Lernmodell der IST-Hochschule für Management lässt sich optimal in eine Vollzeittätigkeit, also neben dem Beruf, integrieren und bietet eine optimale und flexible Aufbereitung des zu lernenden Stoffes. Die Möglichkeiten, die einem das Umfeld der IST-Hochschule durch verschiedene Programme und Events bietet, sind der Türöffner in neue Netzwerke und treiben die persönliche Entwicklung, nicht nur im theoretischen Teil, voran.“

Stefanie Schulz Profilbild BWL StudiumStefanie Schulz,

IST-Studentin Master „Business Transformation Management“ und Sachgebietsleiterin Sauna in der HolstenTherme

„Als Basis für mein Master-Studium diente mir ein Bachelor in ‚Tourismus Management‘ an der IST-Hochschule. Mit dem Fernstudium war ich von Anfang an glücklich. Dank der modernen Lehrmethoden kann ich mir das Lernen neben meinem Job jederzeit flexibel einteilen. Alle Module sind übersichtlich aufgebaut und werden über verschiedene Kanäle und Lehrmethoden vermittelt. Das macht das Ganze vielseitig. Da mein Arbeitgeber ein sehr entwicklungsfreudiges Unternehmen ist, sind einige Module, wie z. B. ‚Digitale Transformation‘ und ‚Innovation und Prozessmanagement‘ für mich von großem Wert und ich bin mir sicher, dem Unternehmen durch dieses Master-Studium einen Mehrwert bieten zu können.“

Beraterteam Eventmanagement Studium

Wir beraten Sie gern zum Studium!

kommunikation@ist-hochschule.de
49211866680

Jetzt BWL studieren & Karriere starten

Studienbuch

Fordern Sie jetzt kostenlos & unverbindlich Ihr aktuelles Infomaterial an.

Infomaterial Studiengänge

Online-Anmeldung

Melden Sie sich einfach direkt online an.

Online-Anmeldung Studiengänge

Unsere Qualitätsmerkmale

Focus Siegel

Fernstudiumcheck IST-Hochschule

Zertifiziert durch Quarcert Din ISO 29990
IST-Hochschule Fibaa akkreditiert
ZFU
Fernstudium direkt

Fragen und Antworten zum BWL-Studium

Das BWL-Studium ist einer der beliebtesten Studiengänge in Deutschland. Deshalb werden Sie an den Universitäten oft einen bestimmten Notendurchschnitt vorweisen müssen, um BWL studieren zu können. Um an einer Uni oder einer Fachhochschule zu einem BWL-Studium zugelassen zu werden, benötigen Sie eine allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss.
An der IST-Hochschule für Management können Sie das Studium auch ohne Abitur absolvieren, wenn die eine entsprechende berufliche Qualifikation mitbringen. Welche Voraussetzungen Sie für Ihr Fernstudium erfüllen müssen, können Sie auf der Fachbereichsseite Kommunikation und Wirtschaft. nachlesen.

Nach erfolgreichem Abschluss eines Bachelorstudiums können Sie sich an der IST-Hochschule für Management den Master Business Transformation Management oder den MBA einschreiben. Welche zusätzlichen Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, finden Sie ebenfalls auf der Fachbereichsseite Kommunikation und Wirtschaft.

Trockene theoretische Studieninhalte und öde Statistikvorlesungen finden Sie nicht, wenn Sie bei uns Business Administration studieren. Vielmehr bieten wir Ihnen an der staatlich anerkannten IST-Hochschule ein modernes, digitalisierungsfokussiertes Wirtschaftsstudium. Wir denken klassische Betriebswirtschaftslehre neu – so spielt das Thema Nachhaltigkeit in diesem Wirtschaftsstudiengang eine entscheidende Rolle. Mit den SchwerpunktenDienstleistung“ und „Digitalisierung“, dem Spezialisierungsfach „Corporate Social Responsibility“ und innovativen Wahlmodulen wie „Wirtschaftspsychologie“ erlernen Sie moderne Kenntnisse und Fähigkeiten, um als Manager die Zukunft in Betrieben mittel- und langfristig mitzugestalten und nicht nur kurzfristig profitorientiert zu agieren.

Mit dem Abschluss eines Studiums im Bereich der Betriebswirtschaftslehre an einer Hochschule oder Fernhochschule stehen Ihnen die Türen für eine Karriere in verschiedenen Branchen und Bereichen offen. Ihre möglichen Tätigkeitsschwerpunkte und Einsatzgebiete sind so individuell, dass eine allgemeingültige Aussage zum Gehalt schwierig ist. Neben der Frage, ob Sie als Direkteinsteiger oder Trainee im Unternehmen starten, spielen Faktoren wie Art, Größe und Sitz des Unternehmens oder aber auch gewählter Schwerpunkt Ihres Studiums eine Rolle. Grundsätzlich gilt aber für alle, die BWL studieren: Je höher der Abschluss und je mehr Praxiserfahrung Sie mitbringen, desto größer ist Ihr Verhandlungsspielraum in Sachen Gehalt. Sie tätigen mit Ihrem BWL-Studium also eine Finanzierung in die Zukunft.

Das hängt nicht nur davon ab, welchen unserer Studiengänge Sie belegen, sondern auch in welcher Variante Sie studieren möchten. Sie können selbst entscheiden, ob Sie das Studium in einer Vollzeit, Teilzeit oder dualen Variante abschließen – abhängig davon, wie viel Zeit Sie für das Erarbeiten der Inhalte aufbringen möchten und können.

Das Bachelor-Studium dauert in der Regel sechs (Vollzeit), sieben (dual) oder acht (Teilzeit) Semester. Der Master-Studium vier (Vollzeit), fünf (dual) oder sechs (Teilzeit) Semester. Den MBA können Sie in drei (Vollzeit), vier (dual) oder fünf (Teilzeit) Semestern absolvieren.

Bei der Vollzeit-Variante können Sie mit einem Lernpensum von durchschnittlich etwa 29 Stunden pro Woche rechnen. Durch die flexiblen Vermittlungsformen der IST-Hochschule ist diese Variante auch nebenberuflich möglich, eignet sich aber besonders für diejenigen, die sich schwerpunktmäßig auf das Studium konzentrieren wollen. Bei der Teilzeit-Variante werden die Studieninhalte auf zwei weitere Semester verteilt, wodurch sich Ihr wöchentliches Lernpensum entsprechend reduziert. Ein Teilzeit-Studium eignet sich deshalb besonders für Personen, die neben ihrem BWL-Studium noch einer weiteren Tätigkeit nachgehen möchten und entsprechend mehr Zeit benötigen. Im Verlauf des Studiums ist ein Wechsel zwischen der Voll- und Teilzeit- sowie der dualen Studienvariante möglich.

Und auch wenn berufliche oder private Veränderungen einmal weniger Lernzeit zulassen sollten als von Ihnen ursprünglich geplant: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Studiendauer steht Ihnen bei uns an der Hochschule ein kostenfreier Betreuungszeitraum von drei weiteren Semestern zur Verfügung! So haben Sie auch nach der regulären Studienzeit die Möglichkeit, Studieninhalte zu erlernen, Prüfungen zu schreiben oder sich von Ihren Professoren oder dem Hochschul-Team beraten zu lassen.

Das BWL-Studium eröffnet Ihnen national und international zahlreiche Möglichkeiten, da es sehr generalistisch aufgebaut ist. Neben den Grundkenntnissen der Betriebswirtschaftslehre können Sie in den höheren Semestern zusätzlich durch Spezialisierungsfächer und Wahlmodule wie „Advanced Marketing“, „Digitale Transformation“, „Dienstleistungsmanagement“ oder „Wirtschaftspsychologie“ einen Schwerpunkt setzen und ihrer Karriere dadurch eine Richtung zu geben. Möchten Sie dann nach dem BWL-Studium direkt in die Berufswelt einsteigen, starten Sie in der Regel als Trainee oder Junior Manager. Mit Ehrgeiz, einigen Jahren Berufserfahrung und Vertiefung Ihrer Kompetenzen haben Sie dann realistische Chancen eine Führungsposition zu übernehmen. Ankurbeln können Sie Ihren Aufstieg durch gezielte Weiterbildungen im Bereich Betriebswirtschaft, mit denen Sie Ihr wirtschaftswissenschaftliches Wissen immer weiter spezialisieren und auffrischen können. Die nächste Stufe der Karriereleiter erklimmen Sie, indem Sie ein Master-Studium im Bereich BWL absolvieren.

Da das BWL-Studium zu den beliebtesten Studiengängen Deutschlands gehört, sind die Plätze an den staatlichen Unis und Fachhochschulen äußerst begehrt. Deshalb werden Sie an den Universitäten und Hochschulen oft nur angenommen, wenn Sie den passenden Numerus Clausus (Notendurchschnitt) vorweisen können.

An der IST-Hochschule für Management benötigen Sie keinen Numerus Clausus, um zum Studium der Betriebswirtschaftslehre zugelassen zu werden. Unter bestimmten Voraussetzungen benötigen Sie sogar kein Abitur für Ihr Fernstudium. Welche Voraussetzungen das sind, können Sie auf der Fachbereichsseite Kommunikation und Wirtschaft nachlesen.

Für ein duales Studium im Bereich der Betriebswirtschaft benötigen Sie neben der passenden Hochschule einen Arbeitgeber, bei dem Sie Ihre Praxisphasen absolvieren können. Mögliche Unternehmen finden Sie unter anderem in den folgenden Bereichen und Branchen:

  • Medienkonzerne und Agenturen
  • Immobiliendienstleister
  • Pharmaindustrie
  • Consulting und Projektmanagement
  • Controlling
  • IT-Unternehmen
  • Personalmanagement

Das passende Unternehmen für Ihr duales Studium können Sie entweder eigenständig suchen oder auf das Netzwerk aus renommierten Ausbildungspartnern der staatlich anerkannten IST-Hochschule zurückgreifen. Freie duale Ausbildungsstellen finden Sie auf unserer Jobbörse Joborama. Dort können Sie sich direkt bei Ihrem Wunschunternehmen bewerben.
Übrigens: In der Regel übernimmt Ihr Arbeitgeber die Finanzierung Ihres Studiums.

Die Studiengebühren werden meist in monatlichen Raten bezahlt. Die Studiengänge der IST-Hochschule werden nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) gefördert. Das BAföG kann für die Vollzeit- sowie für die duale Studienvariante beantragt werden. Weitere Informationen zur Studien-Finanzierung und zu unseren Fördermöglichkeiten finden Sie hier.