Psychologische Beratungsstelle

Wir wollen, dass Sie Erfolg haben!

Deshalb bieten wir Ihnen in jeder Phase Ihres Studiums Unterstützung an. In unserer psychologischen Beratungsstelle finden Sie schnell und unkompliziert eine qualifizierte Ansprechpartnerin, die Ihnen vertrauensvoll mit Rat und Tat zur Seite steht. Bei unserer Diplom-Psychologin, die zusätzlich eine Coaching-Ausbildung absolviert hat, erhalten Sie sowohl bei studienbezogenen als auch bei persönlichen Fragen klärende Gespräche, Beratung und individuelles Coaching. Selbstverständlich kostenfrei.

Was Sie mit uns besprechen können:

Eben noch Schüler*in, plötzlich Student*in
Wer direkt von der Schule ins Studium kommt, findet sich möglicherweise mit der neu errungenen Freiheit nicht zurecht. Es fehlt an Orientierung. Wir helfen Ihnen bei Ihrem studentischen Neu-Anfang und zeigen Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt die Verantwortung für Ihr Studentenleben übernehmen und sicher und zielorientiert die neuen Herausforderungen annehmen können.

Aus dem Berufsleben zurück in den Hörsaal
Wenn Sie schon lange aus dem Lernprozess raus sind und gar nicht mehr wissen, wie konzentriertes Lernen eigentlich funktioniert, unterstützen wir Sie beim „Lernen lernen“.

„Aufschieberitis“
Bis zur nächsten Prüfung ist es ja noch lang hin. Und plötzlich ist der Klausurtermin da! Sie lernen immer erst auf den letzten Drücker und schieben Ihr Lernpensum vor sich her? Wir verraten Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie sich besser strukturieren und leichter motivieren, die Aufgaben zeitnah anzugehen, um dadurch dem Termindruck zu entgehen.

Klausur: Dritter Versuch
Wenn Sie unter Prüfungsangst leiden, kennen Sie Blackouts und lähmende Nervosität. Lassen Sie es nicht erst zum dritten Versuch bei einer Klausur kommen. Wir geben Ihnen rechtzeitig Strategien an die Hand, diese Prüfungsangst zu überwinden. Dann klappt es bei der Klausur schon im ersten Durchgang!

„Null Bock“

Motivationslöcher kennt jeder. Da sind Sie nicht allein. Aber wenn Sie nicht wissen, wie sich aus der Null-Bock-Laune befreien können, rufen Sie uns an. Wir suchen und finden mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungsansätze! Danach gehen Sie wieder frisch ans Werk.

„Wie soll ich das alles schaffen?“
Job, Familie, Studium und Klausurstress. Sie verlieren den Überblick und wissen nicht mehr, wie Sie all Ihre Verpflichtungen unter einen Hut bringen sollen? Wir stehen Ihnen zur Seite und geben Ihnen Tipps zur Priorisierung Ihrer Aufgaben, zum besseren Selbst- und Stressmanagement.

Private Sorgen
Auch wenn Sie private Sorgen, Krach mit den Eltern oder Streit mit Freunden haben und deshalb die Lust am Studieren verlieren – wir sind für Sie da und geben Ihnen Hilfestellung. Wenn dies nicht ausreicht, empfehlen wir Ihnen andere Beratungsstellen, Behandlungsformen und Institutionen, wo Sie mit Ihrem Anliegen besser aufgehoben sind.

Das Angebot der psychologischen Studienberatung ist kostenfrei und kann unbürokratisch in Anspruch genommen werden.

Gesprächstermine können persönlich, telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Die Termine werden, je nach Bedarf, in 14-tägigen, monatlichen oder größeren Abständen vereinbart. Wenn es aus persönlichen oder räumlichen Gründen nicht möglich ist, persönlich die Beratungsstelle aufzusuchen, kann auch eine erste telefonische Beratung erfolgen.

Unsere Psychologin unterliegt dabei der Schweigepflicht und behandelt Ihr Anliegen selbstverständlich vertraulich.

Kontakt

Claudia FallmannDiplom-Psychologin Claudia Fallmann
Telefon: 0211 86668 16
E-Mail: psychologische-beratung@ist-hochschule.de