Andrea Schaller

Andrea Schaller

Prof. Dr. Andrea Schaller ist seit Oktober 2018 Professorin für Bewegungsbezogene Präventionsforschung an der Deutschen Sporthochschule Köln. Von April 2016 bis September 2018 war sie an der IST-Hochschule für Management für den Master-Studiengang „Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement“ verantwortlich. Derzeit ist sie weiterhin als Lehrbeauftragte tätig und dabei für das Masterarbeits-Kolloquium und die Betreuung von Abschlussarbeiten zuständig.Frau Prof. Dr. Andrea Schaller studierte Diplom-Sportwissenschaft (Schwerpunkt Prävention und Rehabilitation) an der Deutschen Sporthochschule Köln und Public Health (Schwerpunkt Epidemiologie) an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf. Nach ihrem Erststudium bildete sie sich zur Sporttherapeutin für orthopädische und neurologische Krankheitsbilder fort und arbeitete mehrere Jahre als Sporttherapeutin in einer Rehaklinik. In ihrer Promotion befasste sie sich mit dem biopsychosozialen Modell der ICF und dessen Implementierung in die orthopädische Rehabilitation. Frau Prof. Dr. Schaller verfügt über umfassende Erfahrungen als Projektleiterin verschiedener Drittmittel geförderter Forschungsprojekte im Bereich der Prävention und Rehabilitation. Sie ist Autorin zahlreicher peer-reviewed Artikel in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und hält regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen.

Publikationen