Prof. Dr. Ina Kayser

Prof. Dr. Ina Kayser

Prof. Dr. Ina Kayser ist seit Oktober 2016 an die IST-Hochschule berufen. Schwerpunkt ihrer Lehrtätigkeit bilden die Gebiete Digitale Transformation, Künstliche Intelligenz, Data Analytics sowie Mathematik und Statistik. Zuletzt war Frau Prof. Dr. Kayser als wissenschaftliche Referentin und Projektverantwortliche beim VDI tätig. Zu ihren weiteren beruflichen Stationen zählt unter anderem die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte, außerdem war sie als freiberufliche Dozentin für die Ruhr Campus Academy und an der Universität Bern tätig. Sie ist zertifizierte Projektmanagerin nach PRINCE2 und verfügt über Zertifizierungen nach den IT-Management-Standards ITIL und COBIT. Während ihrer Promotion war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Duisburg-Essen beschäftigt und forschte unter anderem zu Akzeptanzentscheidungen der E-Government-Partizipation und zur Digitalen Agenda der EU. Frau Prof. Dr. Kayser studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Essen mit den Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik der Produktionsunternehmen, Statistik und Ökonometrie. Zusätzlich absolvierte sie ein Masterstudium in internationaler Wirtschaft an der University of Sydney in Australien.

Expertentätigkeit

  • Externe Gutachterin für die Cape Peninsula University of Technology

  • 2014 Politikberatung beim Wissenschaftsrat als Expertin in der AG „Qualifizierung von Fachkräften vor dem Hintergrund des demographischen Wandels

  • 2013-2015 Alleinige deutsche Repräsentantin im Europäischen Weiterbildungskomitee der FEANI

  • div. Lehraufträge (u.a. Universität Bern)

Schwerpunkte in der Lehre

  • Wirtschaftsinformatik

  • Digitale Transformation

  • Statistik und Empirie

  • Smart Data Analysen

Schwerpunkte in der Forschung

  • Technologieakzeptanz

  • Mensch-Computer-Interaktion

  • Digitale Transformation

Publikationsverzeichnis

Vollstädige Liste der Publikationen

Auswahl (peer-reviewed) Publikationen

  1. Barata, J., & Kayser, I. (2024). How will the digital twin shape the future of industry 5.0? Technovation, 134, 103025. https://doi.org/10.1016/j.technovation.2024.103025

  2. Barata, J., & Kayser, I. (2023). Industry 5.0 – Past, Present, and Near Future. Procedia Computer Science, 219, 778–788. https://doi.org/10.1016/j.procs.2023.01.351

  3. Lange, M., & Kayser, I. (2022). The Role of Self-Efficacy, Work-Related Autonomy and Work-Family Conflict on Employee’s Stress Level during Home-Based Remote Work in Germany. International Journal of Environmental Research and Public Health, 19(9), 4955. https://doi.org/10.3390/ijerph19094955

  4. Davison, Robert M.; Wong, Louie HM; Ou, Carol; Er, Mahendrawathi; Chen, Xiayu; Kayser, Ina; and Prasarnphanich, Pattarawan, ""Beneficial Non-Compliance with Inadequate Information Systems"" (2020). ICIS 2020 Proceedings. https://aisel.aisnet.org/icis2020/user_behaviors/user_behaviors/3

  5. Kayser, I., & Merz, T. (2020). Lone Wolves in Distance Learning?: An Empirical Analysis of the Tendency to Communicate Within Student Groups. International Journal of Mobile and Blended Learning (IJMBL), 12(1), 82-94. http://doi.org/10.4018/IJMBL.2020010106

  6. Kayser, Ina and Bogdahn, Olaf, (2019). ""THE PARADOX OF PERCEIVED AND ACTUAL PERFORMANCE AND A TYPOLOGY OF MOBILE NETWORK USERS"". In Proceedings of the 27th European Conference on Information Systems (ECIS), Stockholm & Uppsala, Sweden, June 8-14, 2019. ISBN 978-1-7336325-0-8 Titel anhand dieser ISBN in Citavi-Projekt übernehmen Research Papers. https://aisel.aisnet.org/ecis2019_rp/30

  7. "Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Ina Kayser, Cannibalization or synergy? Consumers' channel selection in online–offline multichannel systems, Journal of Retailing and Consumer Services, Volume 19, Issue 2, 2012, Pages 186-194, ISSN 0969-6989, https://doi.org/10.1016/j.jretconser.2011.11.008. https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0969698911001238

  8. Kollmann, T., Kayser, I. (eds.) Digitale Strategien in der Europäischen Union. Gabler. 2011