Eduard Isenmann

Eduard Isenmann
Eduard Isenmann gehört seit 2018 als wissenschaftlicher Mitarbeiter zum IST-Hochschulteam des Fachbereichs „Fitness and Health“. Er studierte Sport und Chemie an der Deutschen Sporthochschule Köln sowie an der Universität zu Köln auf Lehramt. Sein Forschungsgebiet befasst sich mit dem Einfluss von Ernährung, Nahrungsergänzungsmitteln und regenerationsfördernden Maßnahmen auf die sportliche Leistungsfähigkeit. Als Athletik und Fitnesstrainer besitzt er zusätzlich eine über zehnjährige Berufserfahrung und spezialisierte sich dabei auf das olympische Gewichtheben und Boxen. Selbst war er mehrere Jahre Leistungssportler im Fußball.