Filomena Lopedoto

Filomena  Lopedoto
Filomena Lopedoto ist ausgebildete Industriekauffrau und absolvierte ihr Diplomstudium der Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien an den Universitäten in Passau, Bologna/Italien und Hangzhou/China mit den Schwerpunkten italienische und chinesische Sprache und Kultur. Ihre Masterarbeit im Fach Kunstgeschichte beschäftigte sich mit dem Kölner Kunstmarkt der Weimarer Republik. Als Projekt-Koordinatorin für Industrieunternehmen und im Event-Bereich war sie weltweit aktiv. Neben ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich General Management der IST-Hochschule für Management, bereitet sie derzeit ihre Promotion im Bereich Kunstgeschichte und Kunstmarktforschung an der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf vor und arbeitet als freiberufliche Dozentin für Kunstgeschichte.