FORUM EVENT - Der Nachwuchs-kongress

Das FORUM EVENT ist die Nachfolgeveranstaltung des ehemaligen „Qualitätskongresses“ und findet zum zweiten Mal im Rahmen der Fachmesse BEST OF EVENTS am 17. Januar 2019 in den Westfalenhallen Dortmund statt. Die Veranstaltung richtet sich dabei an den Nachwuchs der Eventbranche – also an Auszubildende, Studenten und Branchen-Quereinsteiger.

Vom Nachwuchs für den Nachwuchs

Das erste FORUM EVENT auf der BEST OF EVENTS (BOE) 2018 bekam durchweg positives Feedback. Deshalb wird das von der IST-Hochschule für Management gemeinsam mit der Messe Westfalenhallen Dortmund und der degefest — Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. ausgerichtete FORUM EVENT erneut stattfinden: am 17. Januar 2019. Die Veranstaltung ist nicht nur ein Treffpunkt für Nachwuchskräfte der Branche, sondern wurde auch gemeinsam von solchen entwickelt: den Bachelor-Studenten des Studiengangs Kommunikation & Eventmanagement. Das Forum Event dient als Plattform für Auszubildende aus der Eventbranche, die sich weiterbilden und Kontakte knüpfen wollen. Aktuelle News zur Veranstaltung gibt es auf Facebook und Instagram.

Das Programm

Unser diesjähriges Motto „Boost your career“ fordert alle zukünftigen Eventhelden dazu auf ihrer Karriere im Eventmanagement den entsprechenden Kick zum Durchstarten zu geben. Hier können sich alle angehenden Veranstaltungskaufleute mit folgenden brandaktuellen Themen auf dem Laufenden halten:

  • Zwischen Unwetter und Festivalkater – Aspekte der Veranstaltungssicherheit
  • Eigentlich wollen sie nur Euer Geld – Erfolgreiches Influencer Marketing
  • Selbständigkeit im Eventbusiness – Selbst! Aber auch ständig?
  • Ausbildung – und dann?
  • 5 Mythen zur Prüfungsvorbereitung. User Experiences mit dem Spickzettel 2.0

Die Workshops finden mehrfach statt, so dass jeder Teilnehmer an bis zu drei verschiedenen Workshops teilnehmen kann.“

Rahmenprogramm

Die Veranstaltung findet im Rahmen der BEST OF EVENTS lNTERNATIONAL (BOE) statt. Die Teilnehmer des Kongresses können die Messe kostenfrei besuchen. Die IST-Hochschule für Management veranstaltet hier zum Beispiel auch das DIGITAL FORUM.