14.01.2021

FORUM EVENT 2021: Erster Ausblick auf das offizielle Programm

FORUM EVENT 2021: Erster Ausblick auf das offizielle Programm

Am Donnerstag, den 25. Februar, findet das digitale Forum Event statt. Nun steht auch das Programm des vierten Kongresses für Nachwuchskräfte sowie Young & Advanced Professionals fest. Es wird spannungsgeladen!

Der beliebte Nachwuchskongress für angehende Eventmanager – initiiert von der IST-Hochschule für Management in Kooperation mit MEET EUROPE und Partnern wie EventMobi, Event Partner, Doo, der Messe Dortmund, dem degefest und AUMA – findet erstmals digital statt.
In der Zeit von 10 bis 14 Uhr erwartet die Teilnehmer auf der Online-Eventplattform von „EventMobi“ eine spannende Mischung aus Live-Vorträgen, Expertenpanels und -beiträgen on demand zu den Themen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Bildung. Um auch online die Möglichkeit zum Networking und Austausch mit den Branchenexperten und untereinander zu geben, gibt es verschiedene Live-Chats und eine Q&A-Session.

Diese Themen und Referenten erwarten Sie:

10.15 - 11.30 Uhr: Themenstunde Digitalisierung

• „Menschen und Marken itoc (in times of corona) Social Distancing – wenn Feste fallen“ (Live-Vortrag, Vera Viehöfer, Director Live-Marketing bei EREIGNISHAUS - Agentur für Live-Marketing)
• „Online-Events: Ein Überblick über Tools und Ideen für erfolgreiche Konzepte“ (Live-Vortrag, Katrin Taepke, Bloggerin MICEstens digital)
• „Eventregie – Next Level“ (Live-Vortrag, Chris Cuhls, Eventregisseur & Show-Producer)

11.30 - 12.30 Uhr: Themenstunde Nachhaltigkeit
• „Was hat die Digitalisierung der Eventbranche eigentlich mit Nachhaltigkeit zu tun? Sind virtuelle Events wirklich „grün“?“ (Live-Vortrag, Jürgen May, Geschäftsführer 2bdifferent)
• „Green Production: Film & TV als Vorreiter der Kulturbranche beim Thema Nachhaltigkeit“ (Live-Vortrag, Tobias Wolf, Green Consultant bei The Green Wolf)

12.30 - 13.30 Uhr: Themenstunde Education
•  Education Next Level (Q&A-Session mit Tanja Schramm, Geschäftsführerin MEET EUROPE und Tom Naber, Eventmanager und Dozent an der IST-Hochschule)
• „Experiences – real oder digital? 5 Thesen zur Zukunft der Begegnungskommunikation bei Events“ (Live-Vortrag, Göran Göhring, Geschäftsführender Partner STAGG & FRIENDS GmbH)

Wie in den Jahren zuvor, gehört natürlich auch ein Gewinnspiel zum Programm. Jeden Teilnehmer erwartet mindestens ein Preis sowie ein Tagesticket für die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing „Best of Events“ am 9. und 10. Juni in Dortmund.

Anmeldungen für das FORUM EVENT sind hier möglich. Ein Zertifikat für die Bewerbungsmappe ist inklusive.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf Facebook und auf Instagram.