09.02.2021

Fachbereich Tourismus & Hospitality startet nachhaltig in das Jahr 2021

Fachbereich Tourismus & Hospitality startet nachhaltig in das Jahr 2021

Verschiedene Aspekte der Nachhaltigkeit werden in allen Lebensbereichen zunehmend wichtiger – auch in der Freizeit und auf Reisen. So wächst nicht nur in der Branche immer stärker das Bewusstsein für Umwelt, Klima und soziale Verantwortung, sondern auch am Fachbereich Tourismus & Hospitality des IST.

Am 25. Januar fand der erste virtuelle IST-Nachhaltigkeitstag statt. An diesem Tag gaben Experten, Politiker und Branchenakteure aus Tourismus, Hotellerie und Gastronomie einen spannenden Einblick in aktuelle Trends, Zertifizierungsmöglichkeiten und mögliche Lösungsansätze. „Ein großes Kompliment! Eine tolle Veranstaltung mit vielen interessanten Sprechern, einer umfangreichen Themenvielfalt und sehr viel positivem Input“, so ein Teilnehmer der Veranstaltung. Mit fast 400 Zuschauern war der erste IST-Nachhaltigkeitstag ein voller Erfolg.

Darüber hinaus hat das IST-Studieninstitut die Weiterbildung „Nachhaltiger Tourismus“ überarbeitet und wartet zum April-Start mit neuen Lehrinhalten auf. In nur sechs Monaten wird den Teilnehmern Fachwissen zu den immer stärker nachgefragten Aspekten wie Qualität, Umweltschutz und Klima sowie Kultur und Religion vermittelt. Sie werden so zum Experten auf dem Gebiet des nachhaltigen Tourismus und sozialer Verantwortung.

Weitere Informationen finden Sie hier.