02.06.2022

IST beim „Functional Training Summit“ in München.

IST beim „Functional Training Summit“ in München

Training, Netzwerken und Weiterbildung sind die Themen beim zehnten „Functional Training Summit“ in München. Bei der Jubiläumsveranstaltung in München ist die IST-Hochschule im Juni nicht nur mit einem Stand vor Ort – die IST-Dozenten Prof. Dr. Stephan Geisler und Prof. Dr. Thimo Wiewelhove werden die Veranstaltung als Experten bereichern.

Vom 16. bis 19. Juni bringt der IST-Kooperationspartner „Perform Better“ nationale und internationale Experten zusammen, um über die neuesten Innovationen, Trends und professionelle Wissensvermittlung im Bereich des Functional Trainings zu sprechen. Vier Tage lang werden sich die Teilnehmer auf dem Gelände von Elter Sports im Münchener Süden in insgesamt vier Hallen voll und ganz mit dem Thema beschäftigen können.

Während sich Fitnessprofessor Stephan Geisler in seinen beiden Vorträgen dem Gebiet „Funktionelle Hypertrophie“ und „Sarkopenie: 50 + Training gegen Muskelabbau“ widmet, geht es bei Prof. Thimo Wiewelhove um „Kriteriengeleitete Auswahl und Anwendung von Regenerationsinterventionen im Sport“. Außerdem werden beide am Netzwerkmeeting zum neuen Projekt „NSCA Germany“ teilnehmen.

Am Stand mit der Nummer 2 von IST-Studieninstitut und IST-Hochschule können sich Interessierte derweil über alle Themen rund um Fitness-Weiterbildungen, -Ausbildungen und -Studiengänge informieren.

Wer noch dabei sein will, kann sich unter www.ft-summit.de sein Ticket sichern.

Und das Beste: Mit dem Code FTS100 können alle bis zu 100 Euro sparen.