Fachbereich wählen
Archiv

07.08.2017

Auslandssemester? Warum nicht in Sevilla?

Studie: Auslandsaufenthalt gut für die Persönlichkeit?

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) führt eine Umfrage zum Thema „Persönlichkeitsentwicklung und Internationalität im Studium“ durch. Ziel der Studie ist es, herauszufinden, wie sich die Persönlichkeit junger Erwachsener im Laufe eines Studienjahres verändert, und wie sich Erfahrungen während eines Auslandsaufenthaltes auf diese Entwicklung auswirken. Auch IST-Studierende können teilnehmen.

Gesucht werden Studierende, die noch kein Auslandssemester absolviert haben. Ein geplanter Auslandsaufenthalt ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Befragt werden ebenfalls Teilnehmer, die während ihres Studiums keinen Auslandsaufenthalt planen oder diesbezüglich noch unschlüssig sind.

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die beide Fragebögen vollständig ausgefüllt haben, werden im Frühjahr 2018 ein Tablet sowie 70 Büchergutscheine im Wert von je 25 Euro verlost.

Hier geht’s zur Anmeldung

Die Untersuchung wird aus rein wissenschaftlichem Interesse durchgeführt und läuft vollständig anonym ab.   

Falls Sie noch weitere Fragen zu der Studie, den Ergebnissen, dem Verfahren usw. haben sollten, steht Ihnen das Team der Nationalen Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit im DAAD unter der E-Mailadresse erasmus-studie@daad.de zur Verfügung.