Fachbereich wählen
Archiv

07.08.2017

IST unterstützt die Initiative „Fair Job Hotels“

2016 wurde der Verein „Fair Job Hotels“ von Hoteliers gegründet, die sich für faire Arbeitsbedingungen, eine angemessene Entlohnung und nachhaltige Förderung der persönlichen Entwicklung von Mitarbeitern in der Hotellerie einsetzen. Das IST ist Bildungspartner der Vereinigung.

Um ihr Engagement und ihre Anstrengungen zu bündeln sowie in der Branche „mit einer Stimme“ zu sprechen, hatten sich 16 Hoteliers und Branchenexperten in der Initiative „Fair Job Hotels“ zusammengefunden. Unter anderem Thomas Karsch, Geschäftsführer und Chefredakteur des Fachmagazins TOPHotel, Ingo C. Peters, General Manager und Regional Vice President des Hotels „Vier Jahreszeiten“ in Hamburg und Cyrus Heidarian, Regional Vice President und General Manager des Hotels „Breidenbacher Hof“ in Düsseldorf. Mittlerweile haben sich rund 70 Hotels der Initiative angeschlossen.

Alexander Aisenbrey, Geschäftsführer des Hotels „Der Öschberghof“ und Mitglied des Hochschulrates der IST-Hochschule, ist Vorsitzender des Zusammenschlusses.

Alexander Aisenbrey„Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, mit anderen Hotels gemeinsame, verbindliche Werte und Standards für den Umgang in der Arbeitswelt zu setzen. Diese Idee soll andere aus der Branche überzeugen und ein neues und besseres Verhältnis aller Beteiligten bewirken“, erläutert Aisenbrey die Motive des Vereins.

Zehn Grundsätze wurden definiert, die eine faire Basis in der Arbeitswelt der Hotellerie ausmachen. Von fairen Arbeitsbedingungen, Arbeitszeiten und Löhnen über einen offenen Umgang mit Mitarbeitern und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben bis hin zur Förderung von Talenten und Persönlichkeitsentwicklung durch Weiterbildung – dazu haben sich die Häuser verpflichtet, die sich bei „Fair Job Hotels“ organisiert haben.

Die IST-Hochschule für Management steht dem Bündnis als Bildungspartner zur Seite und unterstützt mit hotelspezifischen Studiengängen und Weiterbildungen die Förderung und Entwicklung der Mitarbeiter.

Weitere Informationen zur Initiative finden Sie unter www.fair-job-hotels.de.

Eine Übersicht über die hotelspezifischen Studiengänge der IST-Hochschule finden Sie hier und über alle Weiterbildungen des IST auf diesen Seiten.