Stipendien und Stiftungen

Die IST-Hochschule für Management bietet ein eigenes, leistungsunabhängiges Stipendienprogramm an, das sich an Personen richtet, die sozial engagiert oder benachteiligt, familiär eingebunden oder besonders motiviert sind. Bewerberinnen und Bewerber dürfen zum Zeitpunkt der Antragsstellung keine BAföG-Empfänger mehr sein. Für Ihre vollständige Bewerbung sollten Sie folgende Unterlagen postalisch einreichen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • 1-2-seitiges Motivationsschreiben
  • Berufliche Qualifikation und Arbeitszeugnisse
  • Ggf. gesellschaftliches, soziales und/oder familiäres Engagement
  • Ggf. Empfehlungsschreiben

Darüber hinaus bietet die IST-Hochschule in Kooperation mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) für innereuropäische Auslandsaufenthalte die Erasmus+-Förderung und für außereuropäische Auslandsaufenthalte das PROMOS-Programm. Informationen dazu erhalten Sie im International Office.

Neben dem hochschuleigenen Stipendium gibt es noch eine Vielzahl von Stipendien, die die Möglichkeit bieten, das Studium an der IST-Hochschule für Management zu finanzieren. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gewährt z.B. talentierten und motivierten jungen Absolventen einer Berufsausbildung unter 25 Jahren ein Weiterbildungsstipendium mit einer Förderung bis zu 6.000 Euro innerhalb von drei Jahren.  Zu beachten ist, dass die zu fördernde Weiterbildung grundsätzlich neben dem Beruf absolviert werden muss. Weitere Informationen finden Sie unter www.weiterbildungsstipendium.de.

An begabte Berufserfahrene – auch solche, die schon langjährig im Beruf stehen – richtet sich eine weitere Studienförderung des BMBF: das Aufstiegsstipendium. Als Stipendiat werden Sie für Ihr Erststudium mit jährlich bis zu 2.000 Euro unterstützt.  Nähere Informationen gibt es auch unter www.aufstiegsstipendium.de.

Darüber hinaus bieten verschiedene staatlich geförderte und private Institutionen Stipendien an. Da die Voraussetzungen für eine Bewerbung allerdings stark variieren, sollten Sie sich bei den Einrichtungen vorher über die Bewerbungskriterien erkundigen. Ob ein berufsbegleitendes Fernstudium finanziert wird, muss im Einzelfall geprüft werden. Auf der Seite www.stiftungen.org finden Sie eine Übersicht über alle Stiftungen im gesamten Bundesgebiet.