09.02.2021

Der neue Master-Studiengang im Video.

Video zum neuen Master „Trainingswissenschaft und Sporternährung“

Im April startet der neue Master-Studiengang „Trainingswissenschaft und Sporternährung“ an der IST-Hochschule erstmals. Wir stellen Ihnen den aktuellen Zugang unter den IST-Mastern jetzt auch im Video vor.

Das Studium richtet sich an Trainer im Leistungs- und Spitzensport sowie im Freizeit-, Fitness-, Breiten- und Gesundheitssport, die ihre Kompetenzen auf höchstem Niveau professionalisieren wollen. Der Studiengang wird sowohl in der Vollzeit- (vier Semester) und Teilzeit- (sechs Semester), als auch der dualen Variante (fünf Semester) an den Start gehen. Anmeldungen sind bei der Premiere auch über den eigentlichen Anmeldeschluss am 15. Februar hinaus möglich.

Das äußerst praxisnahe Studium verbindet die wichtigsten Elemente, um als Trainer im Spitzenbereich erfolgreich zu sein. Die enge Verzahnung von trainings- und ernährungswissenschaftlichen Inhalten qualifiziert die Absolventen zu gefragten Ansprechpartnern in modernen Fitnessunternehmen und bei professionellen Sportlern. Die Mischung aus Sporternährung und Athletiktraining macht diesen Studiengang bislang einzigartig in seiner Form.

Renommierte Dozenten aus der Branche vermitteln aktuelle Inhalte aus Wissenschaft und Praxis. Sie erweitern und vertiefen damit die wichtigsten Kernkompetenzen von Trainern und Coaches. Der Studiengang richtet sich dementsprechend explizit auch an schon berufstätige Brancheninsider, die ihr Portfolio auf ein noch höheres Niveau bringen wollen. Die Möglichkeit, sowohl in Voll- oder in Teilzeit berufsbegleitend als auch dual zu studieren, trägt dieser Ausrichtung Rechnung.

Interessierte finden hier alle wichtigen Informationen zum neuen Masterstudiengang.

Hier finden Sie unser neues Video.