10.08.2021

IST-Podcast: La Ola der Athleten

IST-Podcast: La Ola der Athleten

Sollten Fußballer ab September trotz Corona wieder in ausverkauften Stadien spielen? Waren Messis Krokodilstränen eine PR-Nummer? Wie geht es nach dem Skandal um fremde Pferde im modernen Fünfkampf weiter? Die Antworten und die Erklärung, warum diese Olympischen Spiele als „La ola“ der Athleten in Erinnerung bleiben werden, gibt es in „Sportbusiness kompakt“ – dem neuen Podcast der IST-Hochschule.

„Sportbusiness kompakt“ ist der erste Sportbusiness-Podcast, in dem ein Student und ein Professor die aktuellen Themen der Branche diskutieren. Informativ, unterhaltsam, kontrovers. „Und auf Augenhöhe“, wie Prof. Dr. Gerhard Nowak, Dekan des Fachbereichs Sport & Management an der IST-Hochschule, sagt. „Wir kombinieren in unserem wöchentlichen Podcast Fakten, Meinungen und Hintergrundwissen. Und das in lockerer und entspannter Atmosphäre.“

In der aktuellen Folge geht es neben einem Rückblick zum Messi-Wechsel vor allem um eine Bilanz zu den Olympischen Spielen in Tokio. Die beiden Sportbusiness-Experten diskutieren die Skandale und die Triumphe, die Gewinner und die Verlierer – und ordnen die kaum vorstellbare Zahl von 30 Milliarden Euro ein. Denn so teuer war das Sportspektakel der Superlative in Japan.


Hier geht’s zur aktuellen Folge von „Sportbusiness kompakt“
. Der Podcast ist auf folgenden Plattformen verfügbar:
•    Spotify
•    Apple Podcasts
•    Amazon Music
•    Deezer