Fachbereich wählen

09.06.2020

IST-Studentin Maria Mittendorfer arbeitet im Verein Fair Job Hotels.

Business Transformation Management hält Einzug bei Fair Job Hotels

Im April ist der neue Master-Studiengang „Business Transformation Management“ an der IST-Hochschule gestartet. Der Schwerpunkt „Tourismus- und Hotelmanagement“ macht ihn auch für Mitarbeiter in der wohl schönsten Branche der Welt attraktiv.

Maria Mittendorfer ist seit April Operations Managerin im Verein Fair Job Hotels und hat zum Sommersemester das neue Master-Studium an der IST-Hochschule für Management begonnen. „Der Master-Studiengang ‚Business Transformation Management‘ mit dem branchenspezifischen Schwerpunkt ist ideal für mich und meine neue Position. Ich kann mir aktuelles Wissen zu Themen wie ‚Digitalisierung‘, ‚Global Innovation Management‘ und ‚Agiles Organisations- und Kundenmanagement‘ aneignen und mein Branchen-Know-how vertiefen“, sagt Mittendorfer. Mit dem erarbeiteten Wissen möchte sie den Verein zukünftig noch zielgerichteter, als er ohnehin schon ist, gestalten.

Dank der vielseitigen Studienvarianten richtet sich das Master-Studium sowohl an berufserfahrene Manager, die das Studium neben dem Job durchführen wollen, als auch an Bachelor-Absolventen mit dem Wunsch in Vollzeit zu studieren. Für die 27-Jährige steht fest: „Mir bietet das Teilzeit-Modell die perfekte Flexibilität. So kann ich mich hauptsächlich meiner Tätigkeit als Operations Managerin bei Fair Job Hotels widmen und nebenbei studieren.“

Wir wünschen Maria Mittendorfer und allen Mitstudierenden viel Erfolg!

Mehr Informationen zum Master-Studiengang „Business Transformation Management“ gibt es hier.