Bachelor of Arts

Hotel- und Tourismusmarketing Studium

  • Kombination von Marketing-Know-how und branchenspezifischem Fachwissen
  • Blick hinter die Kulissen bei renommierten Kooperationspartnern
  • Individuelle Schwerpunktsetzung

Online-Infoveranstaltung
Berufsbegleitend zum Bachelor- oder Master-Abschluss
am 11.03. um 18 Uhr. Mehr Infos!

Übersicht

Werde Marketing-Expert:in für Hotellerie und Tourismus!

Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmarketing zeichnet sich durch die besondere Kombination von umfassendem Marketing-Know-how und branchenspezifischem Fachwissen aus. So zielgerichtet ausgebildet hebst Du Dich von Deinen Mitbewerbern ab und qualifizierst Dich für Marketingpositionen speziell in Hotellerie und Tourismus.

Du profitierst von 30 Jahren Bildungsexpertise in den Bereichen Tourismus und Hospitality. Sowohl unsere Professor:innen und Dozent:innen als auch unsere Tutor:innen verfügen über eigene Branchenerfahrungen und stehen Dir mit ihrem Expertenwissen zur Seite. Weiterhin gewährleistet die Zusammenarbeit mit renommierten Partnern aus der Branche aktuelle und praxisnahe Studieninhalte.

Neben umfangreichem Marketing-Know-how erwirbst Du ein umfassendes Verständnis der Tourismuswirtschaft und der Hotellerie, wodurch Du ein professionelles Marketing speziell für diese Branchen betreiben kannst.

Zu den vielfältigen Einsatzfeldern gehören beispielsweise:

  • National und international agierende Hotels und Hotelketten
  • Urlaubsresorts und Ferienclubanlagen
  • Reiseveranstalter
  • Touristikkonzerne
  • Fluggesellschaften und Flughäfen
  • Kreuzfahrtgesellschaften
  • Nationale und internationale Verbände und Institutionen
  • Bus- und Bahnunternehmen
  • Freizeitunternehmen

Du kannst das Hotel- und Tourismusmarketing- Studium an der IST-Hochschule in Vollzeit (sechs Semester), Teilzeit (acht Semester) und als duale Variante (sieben Semester) studieren.

 
Studieninhalte

Inhalte des Bachelor-Studiums Hotel- und Tourismusmarketing

General Management: In den Modulen des General Managements erwirbst Du während des Studiums wichtige managementbezogene und betriebswirtschaftliche Grundlagen.

Spezialisierungsfächer: In den tourismus-, hotel- und marketingspezifischen Modulen vermitteln wir Dir vom ersten Semester an wichtiges Fachwissen und Du erwirbst die besonderen Qualifikationen, die Du für eine Marketingposition im Tourismus und in der Hotellerie benötigst. Hierbei werden u. a. folgende Themen behandelt: „Trends und Innovationen im Tourismus“, „International Marketing“, „Hotel- und Qualitätsmanagement“, „Kundenintegration und Kommunikation“ sowie „Grundlagen Online-Marketing und Social Media“. Das Fach „Business English“ vertieft zudem Deine Sprachkenntnisse, sodass Du auch im internationalen Umfeld professionell kommunizieren kannst.

Wahlpflichtmodule: Wähle aus vielfältigen Wahlmodulen Deine persönlichen Interessensschwerpunkte! So kannst Du Dich im Studienverlauf in verschiedenen Themengebieten spezialisieren, wie beispielsweise in „Hotelmarketing – Schwerpunkt Sales Management und Distribution“, „Sporttourismus & Ökologie“, „Advanced Online-Marketing“, „Eventmanagement“, „Personalmanagement“ oder „Vertriebsmanagement“. Eines dieser Semester kannst Du auch für ein Praktikum oder ein Auslandssemester nutzen – und so schon während des Studiums wertvolle praktische Erfahrungen für Deine weitere berufliche Entwicklung sammeln.

  • General Management
  • Spezialisierungs­fächer
  • Wahlpflichtmodule
CP: Credit Points ST: Seminartage
1. Semester CP ST
Marketing – Grundlagen und Strategien 4
Hotel Basics 9 2
Hotel- und Qualitätsmanagement 9 1
Touristische Grundlagen I 9 2
2. Semester CP ST
Grundlagen der BWL 6 1
Wissenschaftliches Arbeiten und Lernmethoden 5 1
Touristische Grundlagen II 9 2
Dienstleistungsmanagement 9 1
3. Semester CP ST
Einführung in das Rechnungswesen 6 2
Unternehmensführung und Personalmanagement 6 1
Kund:innen­integration und Kommunikation 6 1
Business English 6 1
Tourismusmarketing 6 1
4. Semester CP ST
Operatives und Strategisches Hotelmanagement 9 2
Konsument:innen­verhalten und Marktforschung 6 1
International Marketing 5 1
Grundlagen Online-Marketing und Social Media 5
Advanced Marketing - Ideen- und Innovationsmanagement 5 1
5. Semester CP ST
Trends und Innovationen im Tourismus 6 1
Kommunikations- und Markenmanagement 5 1
Marketing Controlling 4
Wahlpflichtmodul* 15 0-2
6. Semester CP ST
Bachelorarbeit + Kolloquium 15
Wahlpflichtmodul* 15 0-2
Credit Points/ Seminartage gesamt 180 23-27
*Wahlpflichtmodule
In diesen Semestern wählst Du jeweils eines der angebotenen Wahlpflichtmodule aus.
Wahlmodul CP ST Wahlmodul CP ST
Advanced Online Marketing 15 E-Commerce 15 2
E-Commerce 15 2
Eventmanagement - Kommunikation und Kreation 15 2 Eventmanagement - Konzeption und Gewerke 15 2
Eventmanagement - Konzeption und Gewerke 15 2
Formen des Tourismus: Cruisemanagement & Kultur 15 1 Formen des Tourismus: Cruisemanagement & Ökologie 15 1
Formen des Tourismus: Cruisemanagement & Ökologie 15 1
Formen des Tourismus: Sporttourismus & Kultur 15 1 Formen des Tourismus: Sporttourismus & Ökologie 15 1
Formen des Tourismus: Sporttourismus & Ökologie 15 1
Gastronomiemanagement Advanced 15 2 Hotelmarketing - Schwerpunkt Sales Management und Distribution 15 1
Hotelmarketing - Schwerpunkt Sales Management und Distribution 15 1
International Entrepreneurship 15 Nachhaltigkeitsmanagement/ Sustainability Management 15 2
Nachhaltigkeitsmanagement/ Sustainability Management 15 2
Praxisphase 15 Revenue Management - Schwerpunkt Hotel Consulting 15 2
Revenue Management - Schwerpunkt Hotel Consulting 15 2
Tourism Consulting 15 1
1. Semester CP ST
Marketing – Grundlagen und Strategien 4
Hotel Basics 9 2
Touristische Grundlagen I 9 2
2. Semester CP ST
Wissenschaftliches Arbeiten und Lernmethoden 5 1
Touristische Grundlagen II 9 2
Dienstleistungsmanagement 9 1
3. Semester CP ST
Grundlagen der BWL 6 1
Unternehmensführung und Personalmanagement 6 1
Kund:innen­integration und Kommunikation 6 1
Advanced Marketing - Ideen- und Innovationsmanagement 5 1
4. Semester CP ST
Hotel- und Qualitätsmanagement 9 1
Tourismusmarketing 6 1
Konsument:innen­verhalten und Marktforschung 6 1
5. Semester CP ST
Einführung in das Rechnungswesen 6 2
Operatives und Strategisches Hotelmanagement 9 2
Business English 6 1
6. Semester CP ST
International Marketing 5 1
Grundlagen Online-Marketing und Social Media 5
Wahlpflichtmodul* 15 0-2
7. Semester CP ST
Kommunikations- und Markenmanagement 5 1
Marketing Controlling 4
Wahlpflichtmodul* 15 0-2
8. Semester CP ST
Bachelorarbeit + Kolloquium 15
Trends und Innovationen im Tourismus 6 1
Credit Points/ Seminartage gesamt 180 23-27
*Wahlpflichtmodule
In diesen Semestern wählst Du jeweils eines der angebotenen Wahlpflichtmodule aus.
Wahlmodul CP ST Wahlmodul CP ST
Advanced Online Marketing 15 E-Commerce 15 2
E-Commerce 15 2
Eventmanagement - Kommunikation und Kreation 15 2 Eventmanagement - Konzeption und Gewerke 15 2
Eventmanagement - Konzeption und Gewerke 15 2
Formen des Tourismus: Cruisemanagement & Kultur 15 1 Formen des Tourismus: Cruisemanagement & Ökologie 15 1
Formen des Tourismus: Cruisemanagement & Ökologie 15 1
Formen des Tourismus: Sporttourismus & Kultur 15 1 Formen des Tourismus: Sporttourismus & Ökologie 15 1
Formen des Tourismus: Sporttourismus & Ökologie 15 1
Gastronomiemanagement Advanced 15 2 Hotelmarketing - Schwerpunkt Sales Management und Distribution 15 1
Hotelmarketing - Schwerpunkt Sales Management und Distribution 15 1
International Entrepreneurship 15 Nachhaltigkeitsmanagement/ Sustainability Management 15 2
Nachhaltigkeitsmanagement/ Sustainability Management 15 2
Praxisphase 15 Revenue Management - Schwerpunkt Hotel Consulting 15 2
Revenue Management - Schwerpunkt Hotel Consulting 15 2
Tourism Consulting 15 1

Abschluss & Anerkennung

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung Hotel- und Tourismusmarketing 

Die IST-Hochschule für Management ist vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen offiziell als staatlich anerkannte Hochschule zugelassen. Damit ist die Gleichwertigkeit der Studienabschlüsse mit Abschlüssen staatlicher Hochschulen garantiert.

Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmarketing wurde von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung im Hochschulbereich (FIBAA) akkreditiert und zusätzlich von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 151313c und 151213c). Die Lehrinhalte stammen aus den Bachelor-Studiengängen Tourismus Management und Hotel Management.

ProgrammakkreditiertStaatlich zugelassener Fernunterricht

ECTS

Die Leistungen werden nach dem European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS) bewertet. Mit der Vergabe von Credit Points sind die Studienleistungen international vergleichbar und anerkannt.

Für jedes erfolgreich abgeschlossene Modul werden Leistungspunkte (Credit Points) vergeben, die den durchschnittlichen Lernaufwand widerspiegeln. Ein Credit Point entspricht einem Arbeitsaufwand von ca. 25 Zeitstunden. Je nach Anzahl der ECTS-Punkte der einzelnen Module ergibt sich die Höhe des Arbeitsaufwandes.

Während Deines Studiums erwirbst Du insgesamt 180 Credit Points.


Qualität

Die Qualität unserer Bildungsangebote erkennen auch unsere Studierenden und Absolvent:innen an, sodass viele neue Teilnehmer:innen auf Empfehlung zu uns kommen. Das belegen auch unabhängige Bewertungsportale. Die IST-Hochschule wurde z. B. auf fernstudiumcheck.de als „Top-Fernhochschule“ wiederholt unter die Top 5 der beliebtesten Bildungsanbieter gewählt.

Focus

Unsere Lehrmethoden

Unsere Lehrmethoden

Der Bachelor-Studiengang  Hotel- und Tourismusmarketing (B.A.) wird als Fernstudium durchgeführt.

Die Inhalte eines jeden Moduls werden durch eine Kombination von praktischen Tätigkeiten im Betrieb und theoretischen Lerninhalten der IST-Hochschule vermittelt. Den Rahmen bilden speziell für das Selbststudium aufbereitete Studienhefte. Parallel dazu werden moderne multimediale Vermittlungsformen, wie Online-Vorlesungen, Online-Tutorien oder Online-Übungen, angeboten. Ausgewählte Module sehen Seminartage vor, die Dir wichtiges Praxiswissen vermitteln und den Austausch mit Branchenexpert:innen sowie Deinen Kommiliton:innen ermöglichen.

Zusätzlich hast Du mit unserer App immer und überall Zugriff auf Dein Studium. Du kannst Dich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und Dich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Übrigens: Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmarketing (B.A.) wird auch als duales Studienmodell angeboten.

Zielgruppe

Das Studium Hotel- und Tourismusmarketing (B.A.) richtet sich an alle, die zeitlich und örtlich unabhängig studieren und gleichzeitig einen international anerkannten akademischen Abschluss erwerben möchten.


Hierzu gehören

  • Schulabgänger:innen mit Hochschul- oder Fachhochschulreife, die eine Marketingposition in der Hotel- oder Tourismusbranche anstreben.
  • Branchenkenner:innen, die sich mit dem Bachelor-Abschluss akademisch weiterqualifizieren möchten.
  • Marketing-Mitarbeiter:innen aus dem Tourismus oder der Hotellerie, die bereits über Praxiserfahrungen verfügen, aber noch das theoretische Fachwissen erwerben wollen.

Teilnahmevoraussetzungen 

Um zum Bachelor Hotel- und Tourismusmarketing (B.A.) zugelassen zu werden, sind folgende Qualifikationen notwendig:

  • Du hast die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss
  • Zusätzlich musst Du ein dreimonatiges Praktikum im Tourismus oder eine branchenspezifische Berufserfahrung von mindestens drei Monaten vorweisen (es ist möglich, diesen Nachweis bis spätestens zu Beginn des 3. Semesters zu erbringen)

Studieren ohne Abitur
Auch ohne die oben genannten Voraussetzungen hast Du die Möglichkeit, an der IST-Hochschule für Management zu studieren:

  • Du hast einen Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt:in) oder
  • Du hast eine abgeschlossene, mindestens 2-jährige Berufsausbildung und kannst mindestens drei Jahre Berufserfahrung nachweisen.
  • Zusätzlich musst Du ein dreimonatiges Praktikum im Tourismus oder eine branchenspezifische Berufserfahrung von mindestens drei Monaten vorweisen (es ist möglich, diesen Nachweis bis spätestens zu Beginn des 3. Semesters zu erbringen)

Bei Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen ruf uns einfach an. Wir beraten Dich gerne persönlich!

Studienbeginn

Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmarketing startet jeweils am 01. April (Sommersemester) und 01. Oktober (Wintersemester) eines Jahres. Anmeldefrist für das Sommersemester ist jeweils der 15. Februar, für das Wintersemester der 15. August.

Jetzt noch anmelden zum Studium Hotel und Tourismusmarketing

An den genannten Terminen beginnst Du gemeinsam mit Deinen Mitstudierenden. Du würdest gerne zu einem anderen Zeitpunkt starten? Dann melde Dich für Deinen individuellen Starttermin bei uns.


Studiendauer

Du kannst das Studium Hotel- und Tourismusmarketing (B.A.) in einer 6-semestrigen (Vollzeit) oder einer 8-semestrigen (Teilzeit) Variante abschließen – abhängig davon, wie viel Zeit Du für das Erarbeiten der Inhalte aufbringen möchtest. Bei der Vollzeit-Variante kannst Du mit einem Lernpensum von durchschnittlich etwa 29 Stunden pro Woche rechnen. Durch die flexiblen Vermittlungsformen der IST-Hochschule ist diese Variante auch nebenberuflich möglich, eignet sich aber besonders für diejenigen, die sich schwerpunktmäßig auf das Studium konzentrieren wollen. Bei der Teilzeit-Variante werden die Studieninhalte auf zwei weitere Semester verteilt, wodurch sich Dein wöchentliches Lernpensum entsprechend reduziert. Ein Teilzeit-Studium eignet sich deshalb besonders für Personen, die neben ihrem Studium noch einer weiteren Tätigkeit nachgehen möchten und entsprechend mehr Zeit benötigen. Im Verlauf des Studiums ist ein Wechsel zwischen der Voll- und Teilzeit- sowie der dualen Studienvariante möglich.

Und auch wenn berufliche oder private Veränderungen einmal weniger Lernzeit zulassen sollten als von Dir ursprünglich geplant: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Studiendauer steht Dir bei uns ein kostenfreier Betreuungszeitraum von 3 weiteren Semestern zur Verfügung! So hast Du auch nach der regulären Studienzeit die Möglichkeit, Studieninhalte zu erlernen, Prüfungen zu schreiben oder Dich von Deinen Professor:innen oder dem Hochschul-Team beraten zu lassen.

Ausführliche Informationen zum Studienablauf entnehme bitte dem Studienverlaufsplan Vollzeit (6 Semester) oder Teilzeit (8 Semester).

Prüfungstermine & Prüfungsorte

Durch verschiedene Prüfungsleistungen dokumentierst Du Deinen Lernfortschritt. Pro Semester bieten wir Dir sechs verschiedene Prüfungstermine an den Prüfungsorten Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin, München, Weil am Rhein, Jena und im Raum Stuttgart an. Zusätzlich hast Du zweimal pro Semester die Möglichkeit, die Prüfung in Innsbruck in Österreich abzulegen. Alternativ kannst Du die Klausuren der allermeisten Module auch online ablegen. So profitierst Du auch hier von einer hohen Flexibilität. Welche Klausur Du zu welchem Termin ablegst, kannst Du frei wählen. Pro Termin können bis zu 3 Klausuren absolviert werden. Prüfungen sind auch weltweit möglich, bitte informiere Dich hier.

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Dir attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Kosten des Studiums Hotel- und Tourismusmarketing

Die Studiengebühren belaufen sich bei 6 Semestern auf 379,- EUR pro Monat (gesamt: 13.644,- EUR).
Bei 8 Semestern beträgt die monatliche Studiengebühr 319,- EUR (gesamt: 15.312,- EUR).

Fair und planbar: In den genannten Kosten sind ALLE Gebühren für Dein Studium inkludiert, es gibt bei uns keine Zusatzkosten!

Bitte informiere Dich auch über die Förderungsmöglichkeiten für ein duales Bachelor-Studium.

Absolvent:innen dieses Studiengangs erhalten 10 % Preisnachlass auf unsere Master-Studiengänge.

Unsere Vorteile

Anerkannte Abschlüsse
Du studierst an einer staatlich anerkannten Hochschule. Die Studiengänge sind akkreditiert und international anerkannt.
Hohe Flexibilität
Dein Studium passt sich Deinen Bedürfnissen an. Du lernst, wann und wo es für Dich passt!
Starkes Branchennetzwerk
Dank unserer starken Branchenvernetzung profitierst Du von der Praxisnähe der Studieninhalte und vom Wissen absoluter Branchenexpert:innen.
Persönliche Betreuung
Unsere Mitarbeiter:innen sind Branchenkenner mit eigener fachspezifischer Berufserfahrung – und jederzeit für Dich da!
Mehrfach ausgezeichnet
Du kannst Dich auf unsere Qualität verlassen. Das belegen zahlreiche Auszeichnungen und eine Weiterempfehlungsquote von 98 %.

PERSPEKTIVEN: Bachelor Hotel- und Tourismusmarketing

Mit Abschluss des Studiums Hotel- und Tourismusmarketing wirst Du zum:zur Expert:in für das branchenspezifische Marketing in der Hotel- und Tourismuswirtschaft. Führe Deinen Betrieb mit exakt auf eure Bedürfnisse angepassten Maßnahmen zum Erfolg. Dies kannst du zum Beispiel in folgenden Jobs:

Marketingmanager:in

Marketingmanager:in

Als Marketingmanager:in entwickelst Du Marketing- und Kommunikationsstrategien. Du konzeptionierst und planst Recruiting-, Employer-Branding und Sales-Kampagnen und betreust in vielen Fällen auch die Social-Media-Kanäle Deines Betriebs. Die Erstellung eines entsprechenden Reportings ist obligatorisch. Durch SEO-Maßnahmen stellst Du sicher, dass Dein Unternehmen auch Online auftaucht und gefunden wird.

PR-Referent:in

PR-Referent:in

Ein:e PR-Referent:in ist oft die erste Anlaufstelle, wenn es um die Presse geht. Du stehst im direkten Austausch mit Redakteur:innen und Journalist:innen und kommunizierst die News Deines Unternehmens an die Fach- und/oder Publikumspresse. Du bist verantwortlich für die Erstellung eines Kommunikationsplans, erstellst Reportings auf Grundlage von Veröffentlichungen, organisierst Interviews, kreierst redaktionelle Inhalte und formulierst Stellungsnahmen.

Sales Manager:in

Sales Manager:in

Wenn Du eine Position als Sales Manager:in anstrebst, bist Du im Unternehmen für das Erreichen von Wachstums- und Umsatzzielen verantwortlich. Du entwickelst strategische Absatzpläne und setzt diese erfolgreich um. Du hast einen Überblick über Umsatz-, Ertrags- und Kostenberichte sowie realistische Prognosen und präsentierst diese vor der Führungsebene. Du bist im direkten Austausch mit Partnern und vertrittst Dein Unternehmen auf Messen und Veranstaltungen.

Bequem online anmelden!

Sichere Dir jetzt ohne Risiko einen Platz für Dein Wunsch-Studium. Du kannst Deine Anmeldung 4 Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Weitere Informationen
Infoveranstaltung Hotel- und Tourismusmarketing Studium Online-Infoveranstaltungen

Mehr erfahren und konkrete Fragen stellen? Wir bieten regelmäßig Online-Infoveranstaltungen zu unseren Studiengängen an.
Weitere Infos findest Du hier.

Infoveranstaltung Hotel- und Tourismusmarketing Studium
Kursvergleich Hotelmanagement studieren Kursvergleich

Du bist Dir unsicher, welches unserer Bildungsangebote das richtige für Dich ist? Auf der Seite "Hotelmanagement studieren" bieten wir Dir einen Vergleich unserer Angebote.

Kursvergleich Hotelmanagement studieren
Video Video

Die Vielfältigkeit der Tourismus-Branche erleben. Zum Video

Video

Duales Studium

Schon während des Studiums Praxiserfahrung sammeln? Kein Problem!

Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmarketing (B.A.) kann auch als duales Studium durchgeführt werden. Durch die Kombination aus flexiblem Studium und Ausbildung im Betrieb sammelst Du schon während Deines Studiums wertvolle Berufserfahrung im Hotel- und Tourismusmarketing.

Offene Stellen für den dualen Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmarketing (B.A.) findest Du in unserer Jobbörse. Gerne beraten wir Dich persönlich und helfen Dir bei der Suche nach dem richtigen Ausbildungsbetrieb. Du erreichst uns unter +49 211 86668 0 oder per E-Mail an tourismus@ist-hochschule.de.

 

duales Studium
Das sagt...
Ole Friedrich
Ole Friedrich Geschäftsführer der Düsseldorf Tourismus GmbH:

„Tourismusmarketing ist unglaublich facettenreich, denn es ist ein ‚People Business‘. Täglich setzt man sich mit interessanten Menschen auseinander, entdeckt neue Vermarktungsthemen und kooperiert mit unterschiedlichen touristischen Akteuren. Mit der besonderen Ausrichtung dieses Bachelor-Studiums der IST-Hochschule für Management qualifizieren sich die Studierenden gezielt für die spannenden Aufgaben dieses abwechslungsreichen Berufs.“

Das sagt...
Jolin B. Brüggemann
Jolin B. Brüggemann Cluster Director of Revenue & Reservations bei Courtyard by Marriott

„Durch meine Ausbildung zur Hotelfachfrau und eine Weiterbildung zur Tourismusfachwirtin hat das Studium mein Interesse geweckt, denn es kombiniert genau die beiden Bereiche miteinander. Das marketingspezifische Fachwissen erleichtert darüber hinaus meine tägliche Arbeit und verschafft mir einen umfassenden Überblick, auch über meine eigene Abteilung hinaus. Insgesamt bin ich sehr begeistert von diesem vielseiteigen Studium, da es praxisnahe Themen detailliert behandelt – und durch die Anrechnung meiner Vorkenntnisse konnte ich außerdem die Studienzeit reduzieren.

EXTERNE DOZENT:INNEN
Wilfried Dreckmann
Prof. Dr. Wolfgang Stock
Danny Trapp
Manuel Faßmann
Ralf Bockstedte
Anna  Margolis
Prof. Dr. Ernst-Adrian  Freiherr von Dörnberg
Björn Eichner
Jan-Niklas  Woesthoff
Andreas Mainka
Patrick Herzig
Max Kuhnert
Stefan Breuer
Prof. Dr. Harald Vergossen
Prof. Dr. Kristian Foit
Dr. Tom Giesen
Dijana  Henkel
Sandra Rochnowski
Niels  Reuschel
Patrick Haag
Bianca  Spalteholz
Mirco Kurreck
Frauke Eva Ufer
Alexandra Kroczewski-Gubsch
Dominika  Rudnick
Evylin Kah
Simone Reill
Alle Dozent:innen
Kostenfreies Infomaterial!

Fordere jetzt kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial an - und in Kürze erhältst Du die gewünschte Broschüre per Post.

Infomaterial-Bröschüre

Infomaterial anfordern

Infomaterial
Wir beraten Dich gerne!

Unsere Mitarbeiter:innen sind Branchenkenner:innen mit fachspezifischer Berufserfahrung und beraten Dich jederzeit kompetent und persönlich.

Mehr Infos zum Team

+49 211 86668 0

tourismus@ist-hochschule.de

Beraterteam Tourismus